OrthoPraxisBerlin Dr. med. Rex Lehnigk Partner-Praxis der Charité Universitätsmedizin
OrthoPraxisBerlin               Dr. med. Rex Lehnigk Partner-Praxis der Charité Universitätsmedizin

Unser Leistungsspektrum

Hier finden Sie einen Überblick der angebotenen Leistungen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich selbstverständlich bei uns melden und einen Termin vereinbaren.

Hinweis für gesetzlich und privat versicherte Patienten:

Wir behandeln gesetzlich und privat versicherte Patienten. Einige Leistungen werden jedoch nicht oder nur teilweise von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Natürlich informieren wir Sie hier von Fall zu Fall und klären Sie über entstehende Kosten auf.

Unsere Leistungsschwerpunkte

Der Weg zur richtigen Therapie startet mit dem Patientengespräch, über klinische Untersuchungen und bildgebenden Verfahren.

Die sich ergebende Diagnose entscheidet über konservative oder operativ chirurgische Therapie.

Konservative Behandlungsmethoden

Wir werden Sie über alle uns bekannten möglich konservativen Therapieformen informieren und entsprechend behandeln.

Eine Operation zu vermeiden oder nach Möglichkeit lange hinaus zu zögern, sollte unser gemeinsames Ziel sein. Zu alternativen Behandlungen wie Akupunktur beraten wir Sie gern.

Nicht alle konservativen Behandlungsmöglichkeiten sind Bestandteil der gesetzlichen wie privaten Krankenkassen. Bitte prüfen Sie hier Ihre Verträge.

Operationen in der Charité Campus Mitte stationär oder ambulant / oder ambulant + im Sana Gesundheitszentrum Berlin - Brandenburg im OZK Klinikum Lichtenberg

 

Minimal-invasive Operationen

  • Korrektur der mechanischen Achsen der unteren Extremität bei O-Beinen und X-Beinen

Arthroskopische Operationen

 

- Sprunggelenk

- Kniegelenk

  • Meniskusnaht, Meniskustransplantation, Teilentfernung, künstlicher Meniskus
  • vordere Kreuzbandplastik, Seitenbandrekonstruktion, Kniescheibenstabilisierung, hintere Kreuzbandplastik
  • Kombinationseingriffe bei schweren Knieverdrehungen
  • Knorpeltherapie, Knorpeltransplantation

künstlicher Gelenkersatz an Knie- und Hüftgelenken

  • Teilprothese
  • Totalendoprothese

 

 

Ultraschall- und Röntgenuntersuchungen, CT und MRT

Auch als Sonografie bezeichnet, geben Ultraschalluntersuchungen frühzeitig Aufschluss über den Zustand der Gelenke, Muskeln und Sehnen. Zur Diagnosestellung bei Erkrankungen des Skeletts werden wir Röntgen einsetzen. Belastungsaufnahmen sind wichtig für das Sichtbarmachen von Gelenkspaltverschmälerung, Achsenfehlern, Fehlhaltungen oder auch Längendifferenzen von Extremitäten. Bei bestimmten Erkrankungen ist eine Computertomografie (CT) notwendig.

Insbesondere bei Sportverletzungen am Halteapparat der Gelenke, Kreuzbandrisse oder Seitenbandrisse, Kapselverletzungen, Patellaluxationen ist eine Magnetresonanztomografie (MRT) sehr hilfreich bei der Diagnosestellung. Ein gutes Werkzeug stellt das MRT bei Weichteilerkrankungen oder -verletzungen an der Muskulatur, an den Sehnen oder am Knorpel dar.

Alle Untersuchungsmethoden haben bei bestimmten Erkrankungen ihre Berechtigung und sollten sinnvoll und zielgerichtet eingesetzt werden.

 

Beratung, Sportorthopädische Beratung und Betreuung

Unser Streben soll es sein, Sie wieder in den Zustand vor Ihrer Erkrankung zu versetzen. Leider kann man bei Verletzungen häufig nur "reparieren" und nicht den Originalzustand wieder herstellen.

Die Beratung wird sich am Machbaren orientieren.
Wenn Fragen offen bleiben, werden wir gern mit Ihnen zusammen Zweitmeinungen bei Experten einholen.

Außerdem bieten wir die folgenden Leistungen an:

  • Beratung vor orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen
  • Arthosetherapie
  • Elektrotherapie
  • Massagetherapie
  • Magnetfeldtherapie
  • fokussierte extrakorporale Stoßwelltherapie - ESWT
  • Hyaloronsäureinjektionen
  • Infusions- und Aufbaukuren
  • Akupunktur
  • Laboruntersuchungen
  • Neuraltherapie
  • Schmerzbehandlung
  • Kurgutachten

 

 

Kosten für Behandlungen die nicht Bestandteil Ihrer Krankenversicherung sind, finden Sie in der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) online oder bei der Berliner und Bundes-Ärztekammer.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Name:*
E-Mail-Adresse:*
Telefon:
In welchem Zeitraum möchten Sie
einen Termin?*
Kommentar:
 
Bitte geben Sie den Code ein:

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.